· 

    Der schönste Seminarraum der Welt: Die MasterClass unter Palmen

    Der November ist ein gruseliger Monat. Die Tage werden kälter, kürzer, dunkler. So richtig Winter ist es noch nicht, aber die schönen Herbsttage sind auch vorbei. Seit Langem habe ich darüber nachgedacht, ob es eine Möglichkeit gibt, diesem Depressionen auslösenden Monat zu entkommen. Mein Freund und Lehrer Dr. Alexander Elder hat mir jetzt eine Möglichkeit offeriert: Vom 11. bis 16. November 2016 führt er sein berühmtes Traders' Camp durch - in der Dominikanischen Republik. Ich bin seit zehn Jahren bei diesen Camps dabei und bin jedes Mal aufs Neue begeistert. Manch einer fragt sich jetzt vielleicht: Wie dumm muss der sein, um sich zehnmal das Gleiche anzuhören?

    Es ist mir wichtig zu verfolgen, wie auch die weltbesten Trader hart an sich arbeiten, um besser zu werden. Wer gestern noch Spitze war, kann morgen schon Mittelmaß sein - wenn er aufhört zu lernen, zu trainieren, nach Verbesserung zu streben. Und genau diesen Lernprozess beobachte ich bei meinem Lehrer und Freund. Ich schwimme in seinem Kielwasser und sauge seine Neuerungen jedes Jahr auf wie ein Schwamm. Baue das eine oder andere in meine eigenen Trades ein. Werde selbst von Jahr zu Jahr vielleicht ein halbes Prozent besser, konsistenter, abgebrühter.  

    Von links: Nils Gajowiy, Jan-Jia Liang, ein Trader aus Taiwan, und Dr. Alexander Elder 2015 in Macao
    Von links: Nils Gajowiy, Jan-Jia Liang, ein Trader aus Taiwan, und Dr. Alexander Elder 2015 in Macao

    Ganz nebenbei lerne ich jedes Mal neue, interessante Menschen kennen. Der junge Mann auf dem Bild zwischen Alex Elder und mir kommt aus Taiwan. Jan-Jia Lang ist dort er ein bekannter Trader und Autor zweier Bücher über Technische Analyse. Ich habe in den Traders' Camps Kollegen von fünf Kontinenten getroffen und einige gute Freunde gefunden. Inzwischen trete ich selbst immer wieder mit kurzen Gastbeiträgen als Referent auf. 2011 und 2012 habe ich über "Trading mit dem Reptilienhirn" gesprochen. 2013 habe ich erstmals über das Verkaufen von Optionen referiert. Und im vergangenen Jahr durfte ich die Grundzüge meiner Zahltag-Strategie präsentieren. Ich war begeistert über den Input, der aus dem Auditorium zu mir zurückkam. Ein Traders' Camp - das ist ein gegenseitiges Geben und Nehmen, ein kollegialer Erfahrungsaustausch unter Gleichgesinnten. Ganz nebenbei essen wir gut, trinken manches Glas Wein, rauchen gelegentlich eine gute Zigarre, schlafen zu wenig. Wir nennen das "Pain and Suffering" - "Schmerz und Leiden". 

    2012 in Antigua: Während meiner Präsentation über Trading mit dem Reptilienhirn.
    2012 in Antigua: Während meiner Präsentation über Trading mit dem Reptilienhirn.

    In diesem Herbst also geht's nach Cabarete in die Dominikanische Republik. Und wenn ich schon mal da bin, werde ich im Anschluss an Dr. Elders Traders' Camp eine eigene MasterClass veranstalten. Mit zwölf Gleichgesinnten werden wir im schönsten Seminarraum der Welt arbeiten. Wir werden über Trading reden, über das Investieren, werden live Trades platzieren, Aufzeichnungen führen und Aktien analysieren. Praktische Arbeit und theoretisches Wissen miteinander teilen. 

    Der schönste Seminarraum der Welt: Cabarete, Hotel Velero Beach.
    Der schönste Seminarraum der Welt: Cabarete, Hotel Velero Beach.

    Das ganze soll nicht in Stress ausarten - obwohl es kein Urlaub ist. Jeden Morgen um 09.00 Uhr treffen wir uns zur ersten Lektion, um 17.00 Uhr startet die letzte Session. Landestypisch wird der Studientag natürlich von einer mehrstündigen Siesta unterbrochen. Und nach der Abendsitzung bleibt auch Zeit für gutes Essen und den gemeinsamen karibischen Cocktail an der Strandbar. Das ist allerdings nicht Teil des Seminars. 

    Wer jetzt neugierig geworden ist, sollte nicht lange zögern: Es gibt insgesamt nur zwölf Plätze, ein Teil ist auch schon vergeben. Das Anmeldeformular und detaillierte Informationen findet Ihr hier. 

    In diesem Jahr freue ich mich also mal auf den November. Denn neben netten Menschen erwartet mich tolles Wetter und eine Arbeit, die mir Spaß macht: Erfahrungen teilen und Erfolg organisieren. 

    Kommentare: 0 (Diskussion geschlossen)
      Es sind noch keine Einträge vorhanden.

    Suchen

    www.gajowiy.com Blog Feed

    Performance-Report: Das Zahltag-Depot im Mai 2018 (Di, 05 Jun 2018)
    >> mehr lesen

    Dividenden: Sieben auf einen Streich (Di, 22 Mai 2018)
    >> mehr lesen

    Performance-Report: Das Zahltag-Depot im April 2018 (Sa, 12 Mai 2018)
    >> mehr lesen

    Der Ausverkauf: Das Ende des Bullenmarktes? (Di, 24 Apr 2018)
    >> mehr lesen

    Nichts geht mehr: Der Inner Circle macht dicht (Di, 24 Apr 2018)
    >> mehr lesen

    Performance-Report: Das Zahltag-Depot im März 2018 (Mo, 16 Apr 2018)
    >> mehr lesen

    Dividenden: Die Rente auch für Trader (Di, 20 Mär 2018)
    >> mehr lesen

    Gedanken zum Tag der Aktie: Neun Jahre Bullenmarkt, Dividenden und Risiko (Fr, 16 Mär 2018)
    >> mehr lesen

    Performance-Report: Das Zahltag-Depot im Februar 2018 (Di, 06 Mär 2018)
    >> mehr lesen

    Warren Buffett: Ein Plädoyer für die Aktie (Mo, 26 Feb 2018)
    >> mehr lesen

    Inner Circle

    Schauen Sie mir über die Schulter:

    Kostenfreie Webinare, Live-Tradings, Chartanalysen, Coaching-Sprechstunden, ausführliche Artikel, Musterdepot, Trading-Tools. Für 595 Euro erhalten Sie zwölf Monate lang Zugang zu mehr als 30 Live-Webinaren, über 100 Webinar-Aufzeichnungen und vielfältigen Materialien für Ihr Trading. 

    Newsletter abonnieren

    Bitte den Code eingeben:

    Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

    Letzte Artikel

    Performance-Report: Das Zahltag-Depot im Mai 2018 (Di, 05 Jun 2018)
    >> mehr lesen

    Dividenden: Sieben auf einen Streich (Di, 22 Mai 2018)
    >> mehr lesen

    Performance-Report: Das Zahltag-Depot im April 2018 (Sa, 12 Mai 2018)
    >> mehr lesen

    Der Ausverkauf: Das Ende des Bullenmarktes? (Di, 24 Apr 2018)
    >> mehr lesen

    Nichts geht mehr: Der Inner Circle macht dicht (Di, 24 Apr 2018)
    >> mehr lesen

    Kontakt

    Bitte den Code eingeben:

    Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.